30.07.13

Fachübersetzungen


Wie in unserem Konzept der 1000 Vokabeln beschrieben, reicht es für den Alltag völlig aus, verhältnismäßig wenige Wörter einer Fremdsprache zu beherrschen, um sich ausreichend verständigen zu können. Für größere Anforderungen an die Beherrschung der Fremdsprache, etwa in einem Job, in dem man mit Menschen aller Welt wichtige Gespräche und Verhandlungen führen muss, wird dies nicht mehr hinlänglich sein. Hier benötigt man schon Sprachkenntnisse gehobener und spezieller Natur. Dennoch werden auch in diversen Fachbereichen bestimmte Vokabeln mehr gebraucht als andere. So sollte bspw. ein Ingenieur typische Wörter seines Faches auch in der Fremdsprache beherrschen, denn diese werden sicher häufiger verwendet als andere Vokabeln. Wenn es allerdings um wichtige Dokumente wie z.B. Verträge oder ähnliches geht, sollte selbst der versierteste Fremdsprachler einem Fachübersetzer das Feld überlassen.

Warum Fachübersetzungen anfertigen lassen?

Fachübersetzer sind speziell qualifizierte Übersetzer sowie meistens und bestenfalls Muttersprachler der Sprache, in die übersetzt werden soll. Sie spezialisieren sich vorwiegend auf einige wenige Gebiete wie z.B. wirtschaftliche und juristische Dokumente, die sie somit professionell übersetzen können. Besonders bei solch komplexen Texten wie in den genannten Fachbereichen ist es wichtig, dass sie auch inhaltlich richtig übersetzt werden. Um grammatikalische Fehler und eine falsche Terminologie zu vermeiden, lohnt es sich hier also eine Fachübersetzung anfertigen zu lassen.

Beispiele für Fachübersetzungen

Im Bereich der Wirtschaft empfiehlt es sich bspw. Verträge, Produktunterlagen, Präsentationen, Berichte, Auswertungen und Angebote fachmännisch übersetzen zu lassen. Auch Abschlüsse, Geschäftsberichte, Investor- und Pressemitteilungen können dafür in Frage kommen. Für Arbeitnehmer, die sich international bewerben, ist es ratsam auch Zeugnisse, Bescheinigungen etc. von einem professionellen Übersetzer bearbeiten zu lassen. Im juristischen Bereich werden Gesetzestexte, Gutachten, Klagen, Urteile u.v.m. fachgerecht in die Fremdsprache übersetzt. So eine juristische Übersetzung bekommt man z.B. bei FORISlingua.